Bewegte Zeiten

Allerlei Beobachtungen! Archivquellen des LAELKB rund um das audiovisuelle Erbe. Ein Beschluss des Landeskirchenrates und seine engagierten Folgen.

AK Frauenkirchengeschichte der ELKB
Bildrechte: Rosemarie Bölts, München

 

 

 

 

 

 

 

Arbeitsbesprechung des "AK Frauenkirchengeschichte der ELKB"

Bereits seit 1996 besteht der „AK Frauenkirchengeschichte der ELKB“, welcher sich bisher verschiedenen Projekten widmete. Die geschichtsbegeisterten Mitwirkenden um Frau Kirchenrätin i.R. Sigrid Schneider-Grube, Renate Breit, Dorothea Friedrich, Barbara Dietzfelbinger, Vera Begel, Gudrun Diestel, Helga Täger befassen sich derzeit mit einem außergewöhnlichen Projekt. Unter dem Motto: „Ungewöhnliche Frauen prägen Kirche und Diakonie - Aufbruch zu neuen Wegen von 1945 bis heute“ führen diese Zeitzeuginneninterviews bedeutender bayerischer Kirchenfrauen durch.

(Bild: Rosemarie Bölts, München; Text: Ingmar Bucher, LAELKB)    02.11.2021