Oberfränkische Pfarrbeschreibungen digital

Pfarrbeschreibungen
Bildrechte: Florian Munzinger

Ab sofort sind unsere Pfarrbeschreibungen aus dem heutigen Gebiet des Regierungsbezirks Oberfranken digital einsehbar. Zu drei Stichjahren waren alle Pfarrer verpflichtet, über ihre Pfarrei einen "Rundum-Einblick" zu geben: Historie, Statistik, Struktur, Gemeindeleben, Sittlichkeit, ... Die Pfarrbeschreibungen mussten um 1830, 1864 und ab 1912 in allen Pfarreien angefertigt werden und arbeiteten einen stets gleichen Fragenkatalog ab. Damit sind die Pfarrbeschreibungen eine hervorragende Quelle für vergleichende Forschungen. Die Digitalisate sind in unserem Lesesaal und in Kürze auch über www.bavarikon.de frei einsehbar. Die Pfarrbeschreibungen aus weiteren bayerischen Regionen sollen in den nächsten Jahren folgen. 

(Text: Dr. Daniel Schönwald M.A.)